Meditation zum 31. Sonntag Jahreskreis | Ne derelinquas | B

Ne derelinquas | Lektionar II/B, 371: Dtn 6,2–6 | Hebr 7,23–28 | Mk 12,28b–34

Meditation

Unruhestifter zurechtweisen,
Kleinmütige trösten,
sich der Schwachen annehmen,
Gegner widerlegen,
sich vor Nachstellern hüten,
Ungebildete lehren,
Träge wachrütteln,
Händelsucher zurückhalten,
Eingebildeten den rechten Platz anweisen,
Streitende besänftigen,
Armen helfen,
Unterdrückte befreien,
Gute ermutigen,
Böse ertragen
und – ach –
alle lieben.

Aurelius Augustinus (354-430), Bischof von Hippo in Nordafrika

Weitere Impulse
Liturgischer Impuls
21 B Jahreskreis – Sonntag 31 – ne derelinquas
21 B Jahreskreis – Sonntag 31 – Hinführung und Meditation


%d Bloggern gefällt das: