Meditation zum 9. Sonntag im Jahreskreis | B

9. Sonntag im Jahreskreis | Jahreskreis B | Lesejahr B
Lektionar II/B, 281: Dtn 5,12–15 | 2 Kor 4,6–11 | Mk 2,23 – 3,6 (oder 2,23–28)

Meditation

Dann, ja dann,
wenn ich Zeit habe,
will ich mir Ruhe gönnen
und einfach ausspannen.

Jetzt ist die Zeit,
meinen Tag der Ruhe
für mich zu finden
und meine Mitte zu suchen.

Aufgaben werde ich immer haben,
es wird zu jeder Zeit
etwas zu erledigen geben,
das noch schnell getan werden soll.

Ruhe ist ein Geschenk,
ein Geschenk von Gottes Liebe,
weil er weiß, was ich brauche
und wie ich seine Fülle erahne.

Ich schenke mir diese Ruhe
nehme mir den Sonntag als Geschenk,
das für mich gemacht ist,
damit ich Mensch werde
wie Gott ihn geschaffen hat.

⇒ Reinhard Röhrner

Weitere Impulse
Liturgische Impulse
18 Lj B Jahreskreis – Sonntag 9
18 Lj B Jahreskreis – Sonntag 9 – Hinführungen und Meditation

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.