Meditation zum Hochfest der Erscheinung des Herrn | C

Hochfest der Erscheinung des Herrn | Weihnachten | Lesejahr C
Lektionar III/C, 50: Jes 60,1–6 | Eph 3,2–3a.5–6 | Mt 2,1–12

Meditation

Auf, werde licht, Pfarrei Mariä Himmelfahrt!
Denn dein Licht kommt,
und die Herrlichkeit des Herrn
geht strahlend auf über dir.

Denn siehe, Finsternis bedeckt unser Land
und Dunkel die Völker der Erde.
Doch über dir, Kelheim,
geht leuchtend der Herr auf.

Hast du es schon gespürt?
Oder bist du selbst noch im Dunkeln?
Auf, werde licht, Pfarrei Mariä Himmelfahrt,
strecke dich dem Licht entgegen,
nimm es in dich auf,
gib es weiter an die Anderen.

Dann kann Gottes Reich kommen. –
Damals in Betlehem hat es seinen Anfang genommen,
heute in Mariä Himmelfahrt soll es weiter wachsen:
wie Donau und Altmühl das Wasser
die Botschaft bis zu fernen Ländern bringen.

⇒ Reinhard Röhrner

Weitere Impulse
Liturgischer Impuls
19 Lj C Weihnachten – Epiphanie
19 Lj C Weihnachten – Epiphanie – Hinführung und Meditation

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Impulse zum Hochfest der Erscheinung des Herrn | C - Spiritualität

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: