Meditation zu Kirchweih 2017

28. Sonntag im Jahreskreis | Jahreskreis Sonntage 18-34 | Lesejahr A
Lektionar I/A, 333: Jes 25,6–10a | Phil 4,12–14.19–20 | Mt 22,1–14 (oder 22,1–10)
oder Jahrestag der Kirchweihe | Lesejahr A
Lektionar I/A, 448|457|460: (3) Jes 56,1.6–7 | (3) Hebr 12,18-19.22-24 | (2) Lk 19,1-10

Meditation

Wir sind Kirche,
eine Gemeinschaft von glaubenden Menschen,
die mit ihren Sorgen und Nöten,
mit Ängsten und Zweifeln
immer wieder vor Gott stehen.

Wir sind Kirche,
weil wir eine Erfahrung gemacht haben,
in der wir Gottes Nähe spüren konnten
und erleben durften,
dass er uns trägt.

Wir sind Kirche,
weil wir auf der Suche sind
offen für Gott und Welt
und Zeugnis geben
für seine Liebe.

Wir sind Kirche,
weil wir nicht nur
im vordergründigen leben,
sondern uns nach Tiefe und Fülle
in unserem Leben sehnen.

⇒ Reinhard Röhrner

Weitere Impulse
Liturgische Impulse
17 Lj A Jahreskreis – Sonntag 28 – Kirchweih
17 Lj A Jahreskreis – Sonntag 28 – Kirchweih – Meditation und Hinführungen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: