Meditation zum Jahresschluß

Lektionar I/A, 42: Num 6,22–27 | Gal 4,4–7 | Lk 2,16–21

Nun ist es fast geschafft,
das Jahr findet bald sein Ende
ich werde den Kalender abhängen
und einen Neuen aufhängen.

Nun ist es bald soweit,
dass die Mühe dieses Jahres vorbei sein wird,
dass der Schrecken, die Enttäuschung, Angst,
Ohnmacht und Hilflosigkeit vorbei sein wird.

Ich werde in ein neues Jahr gehen,
in dem ich wieder an meine Grenzen stoßen werde
und an jene Grenzen,
die mir andere ziehen werden.

Ich werde neue Antworten finden müssen
auf die Fragen meines Lebens
die mich begleiten werden
auch im neuen Jahr.

Ich darf zuversichtlich hineingehen
in dieses neue Jahr,
weil es ein Jahr des Herrn sein wird
der mich begleiten wird,
Tag für Tag, Stunde für Stunde,
alle Zeit meines Lebens.

Weitere Impulse
Liturgische Impulse
Erweiterter aaronitischer Segen

Als PDF-Datei
16 Lj A Weihnachten – Jahresschluss
16 Lj A Weihnachten – Jahresschluß – Meditation und Hinführungen
Aaronsegen erweitert

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Impulse zum Jahresschluß | Spiritualität

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.