Gebet eines sehr beschäftigten aber frommen Menschen

Guter Gott.
Heute ist wieder einmal so ein Tag.
Jede Menge Arbeit und Termine warten auf mich.
Manchmal weis ich nicht mehr,
wo mir der Kopf steht und womit ich zuerst anfangen soll.
Du kennst mich und hast allen deine Hilfe zugesagt,
die sich um das Gute bemühen.
Darum bitte ich dich:
Ordne heute mein Denken, Reden und Tun nach Deiner Prioritätenliste,
damit geschieht, was wirklich wichtig ist
und ich lerne, wie du mich haben willst.
Danke, dass du da bist und mit mir gehst. Amen

Quelle unbekannt

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: