Meditaiton zum fünften Fastensonntag | C

Fünfter Fastensonntag | iudica| Fastenzeit| Lesejahr C
Lektionar III/C, 100: Jes 43,16–21 | Phil 3,8–14 | Joh 8,1–11

Meditation

Was ist schon dabei
im Schutz der Menge
einen Stein zu werfen
auf die in der Mitte.

Was ist schon dabei,
wenn es keinen falschen trifft,
weil sich der andere
schuldig gemacht hat.

Wie oft bin ich selbst
auf der Suche nach dem Leben
schuldig an mir
und anderen geworden.

Wie sehr brauche ich selbst
immer aufs Neue
Vergebung und Gnade
um Leben zu können.

Warum lege ich den Stein
nicht einfach zur Seite
öffne meine Arme
und schenke Vergebung.

Reinhard Röhrner

Weitere Impulse
Liturgische Impulse
19 Lj C Fastenzeit – Sonntag 5 – iudica
19 Lj C Fastenzeit – Sonntag 5 – iudica – Hinführung und Meditation

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Impulse zum fünften Fastensonntag | C - Spiritualität

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: